Suche
  • Niehle & Kramer Racingteam
  • White-Rock e.V.
Suche Menü

Harzcup und MTB Bundesliga

Hagen Berichtet von seinem letzten Rennen:

Am vergangenen Samstag ging es zum dritten Rennen des Harzcups nach Clausthal-Zellerfeld. Nach einer etwas unübersichtlichen Startphase, in der mir auch noch die Kette vom Kettenblatt fiel, gelang mir der Anschluss zur Spitze nicht. Anfangs versuchte ich mich in einer Gruppe um Danny Götze und Benno Weber fest zu setzen. Nach einiger Zeit verlor ich in einem mit Wurzeln gespickten Trail etwas den Anschluss. Da es mir zur Zeit noch nicht gelingt, bergauf mein gewohntes Tempo zu fahren, konnte ich die Lücke auch nicht wieder schließen. In Runde 2 fuhr ich dann immer mal wieder in verschiedenen Gruppen, von denen ich mich auch wieder lösen konnte. In Runde 3 konnte ich zumindest das Tempo konstant halten und kam nach gut 4,5h als Gesamt 10. ins Ziel.

Pascal startete zusammen mit dem Landeskader Sachsen-Anhalt in Geldern, dazu schreibt er folgendes:

Am Wochenende fand der zweite Lauf der KMC Bundesliga in Gedern statt. Für mich sollte es der erste größere Höhepunkt der Saison 2017 werden. Nach dem am Samstag die Streckenbesichtigung sehr gut verlief, ging ich mit großer Freude und Motivation an den Start. Von Platz 26 in einem 48 mannstarken Feld kam ich auf der Startgerade sehr gut weg. Leider kam es zu einem Sturz direkt vor mir, so dass ich wieder wichtige Plätze verlor. Auf Platz 31 fuhr ich das erste Mal durch das Ziel und konnte mich in den nächsten beiden Runden auf Platz 21 vorschieben.
Nach dem ich meinen Rhythmus gefunden hatte, wollte ich nun weiter angreifen und Plätze gut machen. Leider fuhr ich in einer Rechtskurve mit einer Kompression zu schnell und die Felge knickte weg. Somit war das Rennen für mich gelaufen, da es direkt nach der Techzone passierte.
Abhaken und auf die nächsten Rennen konzentrieren.

image2

image3